Dresdner Nachtlauf 2016

Am vergangenen Wochenende war ich Teilnehmer bei der inzwischen 7. Auflage des Dresdner Nachtlaufes. Das Besondere an dieser Wettkampfreihe ist, dass ich seit 2010 in jedem Jahr dabei sein konnte.

Der Startschuss des 13,8 Kilometerlaufes ertönte relativ pünktlich um 20 Uhr wie immer in der Wilsdruffer Straße zwischen Altmarkt und der Kulisse des dort stattfindenden Dresdner Stadtfestes. Ich war Starter im „Block A“ und bereits 2 Minuten nach dem Startschuss war ich auch schon auf der Strecke, die schon nach kurzer Zeit entlang der Elbe viele Kilometer flussaufwärts führt und gleichzeitig ein Teil des Elberadwegs ist. Nach einiger Zeit erreichte ich die im Jahre 2013 fertig gestellte Waldschlößchenbrücke, hinter der es an diesem doch recht heißen Sommerabend kurz angenehm kühl wurde. Aus der Erfahrung der letzten Jahre war das Blaue Wunder nun bald in Sichtweite. Diese Brücke bildet den Wendpunkt der Wettkampfstrecke.

Da fällt mir gerade noch ein, dass in diesem Jahr sich zwei Jugendliche wohl spontan überlegt hatten mitzulaufen und sie begannen kurz vor der Brücke mich und die anderen Läufer lautstark zu überholen. Der sportliche Erfolg der beiden Senkrechtstarter dauerte allerdings nur ca. 3 Minuten, dann mussten sie sich völlig außer Atem am parkenden Auto festhalten. 😉

Inzwischen war es dunkel und auf dem Rückweg lief ich über Kopfsteinpflaster auf der anderen Elbseite wieder in Richtung Altstadt. Der scheinbar nie endende Weg zog sich bis zur 11-KM-Marke hin und zwischendurch gab es musikalische und visuelle Unterhaltung in Form eines Soundtunnels. Damit war der größte Teil der Strecke geschafft aber es lagen noch knapp 3 Kilometer vor mir. Ich versuchte trotzdem mein Tempo zu halten und nach der Rückkehr in die Dresdner Altstadt versuchte ich noch mal alles rauszuholen. Ich erreichte das Ziel in diesem Jahr nach 01:08:14 Std. und habe damit meine persönliche Bestzeit auf dieser Streckenlänge erreichen können.

Startnummer Dresdner Nachtlauf

Dresdner Nachtlauf 2016 Medaille

Dresdner Nachtlauf 2016 Medaille

Vielen Dank wie immer an alle Teilnehmer, die Organisatoren, Sponsoren und Helfer sowie Besucher!

Urkunde des Dresdner Nachtlaufs 2016.pdf (76 Downloads)

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.